Entdecke die Region Liezen.

Finde ÄrztInnen, Schulen und vieles mehr ganz in Deiner Nähe.
Jetzt entdecken

Mobiler Dienst - EINSATZZENTRUM LIEZEN/TRIEBEN

Niederfeldstraße 16

8940 Liezen

M: 0676/8754 40199 gsd.liezen@st.roteskreuz.at https://www.roteskreuz.at/steiermark/ich...

  • MOBILER DIENST

Regionale Pflegedienstleitung: Angelika Klug, MSc, Public Health, DGKP

Mobil: 0676/8754 40200      

Das Rote Kreuz unterstützt Sie dabei, auch mit einer gesundheitsbezogenen Beeinträchtigung oder chronischen Erkrankung in Ihrer vertrauten Umgebung zu leben.

Wir beraten Sie gerne! Rufen Sie einfach bei Ihrem Einsatzzentrum der Pflege und Betreuung an. Oder noch besser:

Kommen Sie persönlich vorbei. Sie erhalten umfassende Beratung und Information.

Übrigens: Angehörige der Gesundheits- und Krankenpflegeberufe sind zur Verschwiegenheit über alle ihnen in Ausübung ihres Berufes anvertrauten oder bekannt gewordenen Geheimnisse verpflichtet.

Mobiler Dienst – EINSATZZENTRUM LIEZEN/TRIEBEN    

Leitung: Diana Egger, MBA, DGKP

Mobil.: 0676/8754 40199

Adresse: Niederfeldstraße 16, Parterre, 8940 Liezen

E-Mail: gsd.liezen@st.roteskreuz.at

Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 08:00 – 14:00 Uhr

Außerhalb der angegebenen Zeiten sprechen Sie bitte auf die Mobilbox.

Mobiler Dienst – EINSATZZENTRUM  IRDNING/GRÖBMING

Leitung: Susanne Rieger, DGKP

Mobil: 0676/8754 40214

Adresse: Trautenfelserstraße 231/17, Parterre, 8952 Irdning

E-Mail: gsd.irdning@st.roteskreuz.at

Erreichbarkeit:    Montag- Freitag: 8:00 – 14:00 Uhr

Außerhalb der angegebenen Zeiten sprechen Sie bitte auf die Mobilbox.

Die Abklärung des Betreuungsumfanges im Rahmen des mobilen Dienstes erfolgt immer durch eine diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson. Im Zuge dieser Erstabklärung wird festgelegt, welcher Pflege-/Betreuungsbedarf gegeben ist und ob eine diplomierte Pflegefachkraft, ein/e Pflege(fach)assistent/in, ein/e Heimhelfer/in oder Alltagsbegleiter/in zum Einsatz kommt. Diese Erstabklärung bzw. das Erstgespräch bei Ihnen zu Hause ist für Sie – im Ausmaß von längstens 1,5 Stunden – kostenfrei. Die Kosten werden vom Land Steiermark übernommen.

Gemeinsam mit Ihnen und eventuell den pflegenden Angehörigen werden die Ziele der Pflege/Betreuung festgelegt, die Maßnahmen, die Betreuungsdauer und die Betreuungszeitpunkte geplant und der durch Sie zu leistende Kostenbeitrag ermittelt.

Das Rote Kreuz bietet in Irdning, Gröbming und Liezen alle Dienste in der mobilen Gesundheits- und Krankenpflege (Hauskrankenpflege) an:

  • Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege
  • Pflege(fach)assistenten/innen
  • Heimhelfer/innen
  • Alltagsbegleiter/innen

 

!!!!! Unser Team der Pflege und Betreuung wird laufend erweitert !!!!!

Sie verfügen über die abgeschlossene Ausbildung im Bereich

  • Gesundheits- und Krankenpflege und haben das Diplom für Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Anerkennungsbescheid oder den Bachelor of Nursing Science mit Diplom bzw. den Bachelor of Science in Health Studies (FH)
  • Pflegeassistenz/Pflegefachassistenz oder Fach-Sozialbetreuung inkl. Pflegeassistenz
  • Heimhilfe inklusive Ausbildungsmodul „Unterstützung in der Basisversorgung“

 Dann haben wir den passenden Job für Sie!

Informieren Sie sich über Karrieremöglichkeiten, familienfreundliche Arbeitszeiten (keine Nachtdienste), Fortbildungsmöglichkeiten, Benefits durch den Betriebsrat sowie betriebliche Sozialleistungen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an: angelika.klug@st.roteskreuz.at oder 0676/8754 40200

___________________________________________________________________________________________________

24-STUNDEN PERSONENBETREUUNG

In Kooperation mit der Organisation ALTERN IN WÜRDE (AIW) organisiert und begleitet das Rote Kreuz die 24 Stunden Betreuung zu Hause fachlich. Dabei können Betroffene und Angehörige auf die Kompetenz des Roten Kreuzes bei der Erhebung des Betreuungsbedarfs und den Qualitätsvisiten durch diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal zählen.

Die kostenlose Hotline für Ihre Anfragen: 0800 222 800

www.roteskreuz.at/steiermark/24-stunden-betreuung

____________________________________________________________________________________________________

RUFHILFE

Die Rufhilfe des Roten Kreuz Steiermark bietet Notrufsysteme an, die Sicherheit und schnelle Hilfe auf Knopfdruck nicht nur für zuhause, sondern auch unterwegs gewährleisten.

Ihre Telefonnummer für die Rufhilfe: 0800 222 144

www.rufhilfe-steiermark.at

 


Weitere Standorte

Mobiler Dienst - EINSATZZENTRUM  IRDNING/GRÖBMING

Falkenburg Trautenfelserstraße 231

8952


Art der Betreuung

  • Mobiler Dienst
  • Beratungsstelle

Angebot der Mobilen Dienste

  • Hauskrankenpflege
  • Mehrstündige Alltagsbegleitung
  • Mobiles Palliativteam
  • 24-Stunden-Betreuung
  • Krankentransport

Unsere Leistungen

NOTFALL UND KRANKENTRANSPORT
Im Notfall wählen sie den NOTRUF 144
Benötigen sie einen Krankentransport, wählen sie 14844

Die Bezirksstelle Liezen erreichen sie in der Zeit:
Montag bis Donnerstag: 08:00 – 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:30 Uhr
Tel.: +43 (0) 50 1445 – 24100
Mail: liezen@st.roteskreuz.at
https://www.roteskreuz.at/steiermark/liezen/home

Wenn`s weh tut – GESUNDHEITSTELEFON 1450

 

 


Zielgruppen

  • Kinder (0-12 Jahre)
  • Jugendliche (13-19 Jahre)
  • Erwachsene
  • Menschen mit Beeinträchtigung
  • 50+

Öffnungszeiten

Montag:

08:00 - 14:00

Dienstag:

08:00 - 14:00

Mittwoch:

08:00 - 14:00

Donnerstag:

08:00 - 14:00

Freitag:

08:00 - 14:00


Anfragen, Reservierungen und Terminvereinbarungen unter

liezen@st.roteskreuz.at 43 (0) 50 1445 – 24100

Infrastruktur

  • ausreichende Parkmöglichkeit
  • barrierefrei

Unsere aktuellen Stellenangebote

Zu den Ausschreibungen

Ausbildung und Jobs

  • Praktika
  • Zivildienst
  • Freiwilliges Soziales Jahr

Praktika

  • Pflichtpraktikum

Das Team des Roten Kreuzes in der Pflege und Betreuung wird laufend erweitert

 Sie verfügen über die abgeschlossene Ausbildung im Bereich

  • Gesundheits- und Krankenpflege und haben das Diplom für Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Anerkennungsbescheid oder den Bachelor of Nursing Science mit Diplom bzw. den Bachelor of Science in Health Studies (FH)
  • Pflegeassistenz/Pflegefachassistenz oder Fach-Sozialbetreuung inkl. Pflegeassistenz
  • Heimhilfe inklusive Ausbildungsmodul „Unterstützung in der Basisversorgung“

 Dann haben wir den passenden Job für Sie!

Informieren Sie sich über Karrieremöglichkeiten, familienfreundliche Arbeitszeiten (keine Nachtdienste) Fortbildungsmöglichkeiten, Benefits durch den Betriebsrat sowie betriebliche Sozialleistungen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an: angelika.klug@st.roteskreuz.at oder Ihren Anruf an 0676/8754 40200


Bild klug bearb

Das Rote Kreuz unterstützt Sie dabei, auch mit einer gesundheitsbezogenen Beeinträchtigung oder chronischen Erkrankung in Ihrer vertrauten Umgebung gut zu leben.

- Regionale Pflegedienstleiterin Frau Angelika Klug, MSc, Public Health, DGKP